Tamoxifen und Gewichtszunahme

Dieses Thema enthält 0 Antworten und 0 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Theo vor 1 Jahr, 7 Monate.

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #6421 Antwort

    Theo

    Meine Frau ist an Brustkrebs erkrankt und hat leider trotz allen sportlichen Bemühungen durch die Tamoxifenbehandlung stark zugenommen. Dieser Zusammenhang wurde uns vom Frauenarzt aber nie wirklich bestätigt. Erst als wir uns zur Beratung bei einem Plastischen Chirurgen der die Brustwiederherstellung durchführen sollte vorstellten haben wir von dieser möglichen Nebenwirkung erfahren.

    Trotz Nebenwirkung und mittlerweile 15 Kilogrammgewichtszunahme sind wir nach der durchgeführten Brustrekonstruktion (hierbei konnte das Bauchfett verwendet werden) sehr glücklich dass eine Tamoxifenbehandlung durchgeführt werden konnte und das Krebsrisiko weiter hoffentlich niedrig bleibt.

    Grüße aus dem Schwarzwald

    Theo und Maxima

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
Antwort auf: Tamoxifen und Gewichtszunahme
Deine Information:





<a href="" title="" rel="" target=""> <blockquote cite=""> <code> <pre> <em> <strong> <del datetime=""> <ul> <ol start=""> <li> <img src="" border="" alt="" height="" width="">